Neugeborenenscreening

Neugeborenenscreening ist ein öffentlich gefördertes Gesundheitsprogramm, bei dem Säuglinge kurz nach der Geburt auf eine Reihe von Erkrankungen untersucht werden, die zwar behandelt werden können, in der Neugeborenenperiode jedoch klinisch nicht evident sind. Wenn diese Erkrankungen zum Zeitpunkt der Geburt festgestellt werden, kann das Kind vor potenziell schlimmen Folgen bewahrt werden. IBL International bietet im Rahmen des Neugeborenenscreenings verschiedenste Immunoassays und enzymatische Teste für wichtige Screeningparameter an: Mukoviszidose (IRT), Hypothyreose (TSH) oder Phenylketonurie (PKU). Weitere Teste zur Bestimmung von 17-OH-Progesteron (adrenogenitales Syndrom), Galaktose (Galaktosämie) und Biotinidase (Biotinidase-Mangel) werden in Kürze erhältlich sein.

Sortieren

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

1 2 3 4 5 6 7 8 9

Methode / Technologie:
  1. nicht radioaktiv (4)

Regulatorischer Status
  1. EU: CE (4)

4 Artikel

pro Seite

    Artikelnummer Artikelname Menge
  1. CE markiert
    RE68019

     IRT neonatal Luminescence Immunoassay (2400 Best.)

    Lumineszenz Immunoassay zur quantitativen in-vitro-diagnostischen Bestimmung von immunreaktivem Trypsin (IRT) in Blood Spots von humanen Neugeborenen. Für das Neugeborenenscreening auf Mukoviszidose (zystisch ...mehr
    Kit Größe Methode Inkubationszeit Standardbereich Probe / Vorbehandlung Substrat / Isotop
    2400 Bestimmungen Lumineszenz Immunoassay 1 x 2h 0 - 459 ng/ml blood spot Chemilumineszenzreagenz AP
  2. CE markiert
    RE68015

     IRT neonatal Luminescence Immunoassay (480 Best.)

    Lumineszenz Immunoassay zur quantitativen in-vitro-diagnostischen Bestimmung von immunreaktivem Trypsin (IRT) in Blood Spots von humanen Neugeborenen. Für das Neugeborenenscreening auf Mukoviszidose (zystisch ...mehr
    Kit Größe Methode Inkubationszeit Standardbereich Probe / Vorbehandlung Substrat / Isotop
    480 Bestimmungen Lumineszenz Immunoassay 1 x 2h 0 - 459 ng/ml blood spot Chemilumineszenzreagenz AP
  3. CE markiert
    RE80019

     Phenylalanin (PKU) neonatal Screening Assay (2400 Best.)

    Enzymatischer Assay zur quantitativen in-vitro-Bestimmung von L-Phenylalanin in Blood Spots von humanen Neugeborenen. Für das neonatale Screening auf Phenylketonurie. ...mehr
    Kit Größe Methode Inkubationszeit Standardbereich Probe / Vorbehandlung Substrat / Isotop
    2400 Bestimmungen Enzymatic assay 2 x 30 min, 1 x 3 min 1 - 18 mg/dL blood spot INT 570 nm
  4. CE markiert
    RE80015

     Phenylalanin (PKU) neonatal Screening Assay (480 Best.)

    Enzymatischer Assay zur quantitativen in-vitro-Bestimmung von L-Phenylalanin in Blood Spots von humanen Neugeborenen. Für das neonatale Screening auf Phenylketonurie. ...mehr
    Kit Größe Methode Inkubationszeit Standardbereich Probe / Vorbehandlung Substrat / Isotop
    480 Bestimmungen Enzymatic assay 2 x 30 min, 1 x 3 min 1 - 18 mg/dL blood spot INT 570 nm

4 Artikel

pro Seite